· 

Hansestadt Rostock & Warnemünde

Heute ging es in die dritte und letzte der Hansestädte meines Urlaubs ... Nach Rostock.


Ich war wohl als kniehoher Stöpsel schon Mal hier, habe daran aber keine Erinnerung mehr 😥


Gut, dann auf in den Kampf! Bewaffnet mit den Reiseführer "Rostock an einem Tag" ging es quer durch die Stadt. 


Angefangen am Hausbaumhaus bis hin zur Petri Kirche. Hoch hinaus zur Aussichtsplattform der Petrikirche ging es zu Gunsten der Fitness per Treppe (197 Stufen) 😵 


Weiter entlang des Kuhtores zum Rathaus, wo gerade der Weihnachtsmarkt aufgebaut wird, ging es die Kropeliner Straße entlang. Ganz ehrlich ... es war sehr voll ☹️


Entlang der Stadtmauer ging es zurück zum Brunnen der Lebensfreude (leider total durch Weihnachtsmarkt und Bauerarbeiten zugebaut und außer Betrieb) und abschließend zum Ständehaus.


Im Anschluss bin ich noch kurz nach Warnemünde gefahren. Ein bisschen schlendern durch die Einkaufsmeile bis zum Leuchtturm und schon war ich an der Düne! 


Hier hieß es ein paar Minuten entspannt in der Düne sitzen und auf das Meer gucken ... Das ist Urlaub und das ist Ostsee 😇😇


Zum Abschluss des Abends gab's ein Wiedersehen mit den Wüstenkoggen und einen Ausflug auf die Seebrücke ... Vielen Dank für den wunderschönen Abend 😍😍😍

Impressionen aus Rostock

Impressionen aus Warnemünde