┬á┬Ě┬á

Tag 14

Das Ziel der Discovery Challenge 2021 ist erreicht ­čśü­čśü
Das Ziel der Discovery Challenge 2021 ist erreicht ­čśü­čśü

Heute war leider der letzte Tag der Discovery Challenge ­čśó um 9 Uhr fand das letzte Briefing inkl. Gruppenfoto statt.┬á


Danach ging es mit den Autos zur Tagesaufgabe in Szeged. Nach ein wenig schlendern durch die Stadt (inzwischen findet meine Navi App auch den richtigen Weg +/- 20 - 100 m) hatten wir die Aufgabe Recht schnell gel├Âst. Das Ergebnis sagte uns es geht an den knapp 5 h entfernten Balaton.┬á


Cool, denn da war ich noch nie und ein k├╝hles Bad nach der langen Autofahrt bei 30 ┬░C Au├čentemperatur war definitiv ein muss.


Nach der Ankunft als erste am Ziel ging es direkt ins Wasser. Wassertemperatur war okay, die Qualit├Ąt so naja. Erfrischend war es in jedem Fall! Anschlie├čend wurde noch ausgiebig entspannt und die Sonne genossen. Zum Abschluss gab es noch ein von der Rallye Organisation gesponsertes Essen, Gulasch mit Sp├Ątzle ­čśő


Au├čerdem hie├č es Abschied nehmen, denn die ersten Teams haben sich bereits auf die Heimreise gemacht. Bei Strecken um die 1200 km bis nach Hause absolut verst├Ąndlich. Ich selbst werde morgen nach dem Fr├╝hst├╝ck aufbrechen, es sind ca. 9 h Fahrt und diese werde ich auf der Autobahn (das erste Mal seit der Anfahrt nach Ostrov) zur├╝cklegen, den sonst w├Ąren es 12h. Vom Start in Ostrov bis hierhin zum Ziel waren es f├╝r mich 3377 km und das bei maximalem Fahrspa├č.


Fazit: Es war wieder eine grandiose Challenge mit atemberaubenden Landschaften, Kulturen und Erlebnissen. Einen riesigen Dank an Nobby und Biene f├╝r 4 Jahre Vorbereitung, Durchf├╝hrung und Organisation der Challenge, ist seid gro├čartig!!! ­čĹĆ­čĹĆ­čĹĆ

Weiterhin wurden neue Freundschaften geschlossen und alte aufgefrischt.┬áDie Fahrgemeinschaft mit den W├╝stenkoggen war ein Genuss und hat mir sehr viel Freude bereitet ... Vielen Dank f├╝r eure Unterst├╝tzung sowohl bei Fehlerdiagnose am gro├čen Schwarzen als auch der Gestaltung des Abendprogrammes.┬á

Mein treuer Begleiter auf allen Rallyes
Mein treuer Begleiter auf allen Rallyes

Impressionen aus Szeged